work and travel

Der passende CareMed Auslandsschutz

für Studenten, Praktikanten, Postdocs & Wissenschaftler

Die Versicherungspolicen und Prämien unterscheiden sich je nach Reiseziel, Alter und persönlicher Situation. Wenn du als Student vorübergehend ins Ausland gehst und studierst, ein Praktikum absolvierst, oder z.B. Recherche betreibst, bietet die CareMed Studentenversicherung entsprechenden Auslandsschutz. Alle Versicherungen von CareMed bieten unbegrenzt medizinische Deckung und haben somit einen umfangreichen Auslandskrankenschutz.

Ein Beispiel: Studenten, Praktikanten und Doktoranden bis 40 Jahre können sich bereits ab € 27,00 monatlich für einen Aufenthalt außerhalb der USA oder Kanada versichern. Nutze unseren Angebotsrechner für eine Simulation. Nach Eingabe einiger Eckdaten wie Geburtsdatum und Reiseziel zeigt dir das System automatisch die passende und günstigste Option. Anschließend hast du die Möglichkeit, weitere Versicherungsoptionen auszuwählen.

Bei der unverbindlichen Angebotsanfrage wählst du nur den Geltungsbereich, weltweit außer USA & Kanada oder inklusive USA & Kanada. Dies reicht bereits für die Angebotserstellung. Wenn du den Versicherungsantrag durchführst, trägst du das erste Reiseziel ein und bist für den ausgewählten Geltungsbereich versichert. So bleibst du bei der Länderwahl flexibel, vielleicht ergeben sich auch während deines Auslandsjahres neue Reiseziele.

Solange du nur einen Stopp-Over in den USA oder Kanada hast und den Transitbereich des Flughafens nicht verlässt, wähle die Option ohne USA & Kanada. Wenn jedoch die Möglichkeit besteht den Flughafen zu verlassen, ist weltweit inklusive USA & Kanada die richtige Wahl, damit du für die gesamte Reise abgesichert bist.

Je nach Police kann die Versicherung für maximal 13 bzw. 24 Monate abgeschlossen werden. Auf der Seite mit deinem persönlichen Angebot wird dies auch entsprechend angezeigt. Anschließend ist eine Verlängerungsanfrage möglich. Bitte beachte, dass die Versicherungsverlängerung jedoch nicht garantiert werden kann. Daher wähle immer die für dich geschätzt maximale Auslandsaufenthaltsdauer aus.

CareMed versichert Personen ab 3 Monaten und bis einschließlich 69 Jahre. Für CareMed Plus und CareMed Global mit weltweitem Versicherungsschutz gilt ein Mindestalter von 6 Jahren. So können sich Studenten ebenso wie mitreisende Familienangehörige mit individuell geeignetem Schutz versichern.

Unsere Reiseversicherung bietet die passende Krankenversicherung für alle Austauschprogramme im Bereich Educational Travel. Daher können sich z.B. folgende Incomings und Outgoings mit CareMed versichern:

  • Studenten im Auslandssemester (z. B. Junior Year Program, Study Abroad Program)
  • Internationale Studiengänge an ausländischen Partneruniversitäten
  • Erasmus+ Studenten
  • Stipendiaten
  • Doktoranden & Post-Docs
  • Exkursionsteilnehmer
  • Sprachschüler & Summer School Teilnehmer
  • Praktikanten (freiwilliges oder Pflichtpraktikum)
  • Schüler und Berufsschüler
  • Wissenschaftler
  • Gastwissenschaftler und mitreisende Familienangehörige
  • Reisende

Aus diesem Grund ist der Abschluss auch möglich, wenn du verschiedene Tätigkeiten und Programme während deines Auslandsaufenthaltes kombinierst, z.B. ein Praktikum oder eine Reise an dein Auslandsstudium anhängst. Wenn du andere Auslandserfahrungen wie Volunteer im Ausland planst, besuche unsere Work & Travel Webseite, bei einem Au Pair Aufenthalt nutze unsere Webseite mit speziellen Versicherungen für Au Pairs.

Nein, die CareMed Reiseversicherung ist speziell für den Bereich Educational Travel designed und gilt für junge Leute im Ausland, egal ob du ein Studium planst, praktische Erfahrung sammeln möchtest oder einfach im Ausland reist. Das bietet dir Flexibilität bei der Planung deines Aufenthaltes.

In diesem Fall schließt du die Reiseversicherung für den gesamten Reisezeitraum ab, da CareMed für unterschiedliche Austauschprogramme im Bereich Educational Travel ebenso wie Reisen geeignet ist.

Ja, CareMed versichert alle Nationalitäten und kann weltweiten Versicherungsschutz bieten.

Informiere deine Krankenversicherung vor Ausreise über deinen Aufenthalt im Ausland und vereinbare, dass du bei deiner Rückkehr sofort wieder versichert bist. Im Falle eines medizinischen Rücktransportes übernimmt deine Auslandsversicherung die Organisation und die Transportkosten. Folgebehandlungen nach Rückkehr sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen, bitte prüfe dies daher vorab mit deiner Krankenversicherung im Heimatland.

Versicherungsschutz ist immer vor Ausreise und für die maximale Reisezeit abzuschließen. Wenn du jedoch erst vor wenigen Tagen ausgereist bist, kannst du unter gewissen Voraussetzungen ausnahmsweise noch eine Reiseversicherung abschließen. Wichtig ist, dass du aktuell gesund bist und der Versicherungsabschluss sofort erfolgt, erstelle hier deine Angebotsanfrage oder kontaktiere uns noch heute.

Wir beraten dich auch gerne persönlich zur geeigneten Studentenversicherung, wende dich an das CareMed Team.

 

zurück

Certified Payment

PCI Compliance

Memberships

WYSE travel
OITS
IAPA

Awards

CareMed Star Award